Röntgenstraße 26, 50169 Kerpen
0 22 37 / 600 110 oder 0 22 33 / 93 484 0
info@baumann-entsorgung.de

Kleiner LKW!

kleinerlkw
Zwei mal 7,5 to macht nicht 15 to, sondern Doppelte Flexibilität.

Unser kleiner LKW mal zwei

Kleiner LKW heißt: Absetzkipper mit 7,5 to zulässigem Gesamtgewicht. Schwere Container mit Bauschutt oder Erdaushub können nur 2m³ Größe transportiert werden, aber gefüllt mit leichteren Fraktionen wie Sperrmüll, Holz oder Grünschnitt, dürfen die Container bis zu 10m³ Fassungsvermögen haben.

Gleich zu Anfang des Jahres 2018 war unser Entsetzen groß. Unser kleiner LKW, gerade mal 5 1/2 Jahre alt, blieb liegen. Diagnose: Motorschaden. Wir haben dann einen neuen bestellt, den wir im April 2018 abholen konnten.

Mittlerweile hat der “Alte” einen Austauschmotor, so dass immer einer zur Verfügung stehen sollte.

kleiner LKW kleiner LKW kleiner LKW
enge Durchfahrt

Hier ist er am richtigen Platz

Schmale Einfahrten, verwinkelte Zufahrten oder auch niedrige Durchfahrten sind die Spezialität unseres Kleinen.

Ist die Straße nicht breit genug für einen “normalen” LKW, funktioniert die Containergestellung trotzdem.

Wie war denn das:

Ein wenig historisches zum Thema kleiner LKW:

Im November 1998 wurde unser erster Canter zugelassen und hat uns bis 2012 wertvolle Dienste geleistet. Er verblieb noch einige Jahre als
Hofhund
.

Der “Neue” kam im Juni 2012. Bis August 2012 hatten wir auch noch unseren ersten Scania, der hier mit auf dem Bildchen zu sehen ist. Viele Jahre standen diese beiden LKW für unseren Containerdienst.  Mittlerweile ist noch ein 26to Abroller hinzugekommen.

Containerdienst

Scania und Canter

About us

kuriose Zufallsentdeckung

Ich wollte lediglich sehen, welcher Kölner Stadtteil sich hinter der Postleitzahl 50931 verbirgt. Google Maps angeklickt und einfach mal ganz neugierig die eingeblendete 360Grad Ansicht angeschaut. Was sehe ich, kurz bevor ich den Anfang wieder erreiche? Unseren alten Scania, unverwechselbar mit den Scheinwerfern und den Hörnern auf dem Führerhaus.

Bei so einem großen Zufall war ich wirklich platt. Die Rundumsicht wurde im August 2008 aufgenommen. Meiner Recherche nach kommen 7 verschiedene Container in Frage, die der Fahrer auf dem Wege war abzuholen. Welcher davon genau wird wohl ewig ein Geheimnis bleiben. Der Fahrer jedoch, wenn auch nicht zu erkennen, ist bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.